×
Tools und Rechner > Finanzrechner > Anlagegegenstand Umsatzrechner

Anlagegegenstand Umsatzrechner

Nettoumsatz:
Durchschnittliches Nettoanlagevermögen:

Anlagegegenstand Umsatzrechner

Der Anstiegsgegenstand-Umstandsrechner kann verwendet werden, um den Anstiegsgegenstand zu berechnen.

Definition des Anlageumsatzes

In der Geschäftswelt ist der Anstiegsgegenstand das Verhältnis des Umsatzes (in der Gewinn- und Verlustrechnung) zum Wert des Anlagevermögens (Eigentum, Sachanlagen oder PP&E in der Bilanz). Er zeigt an, wie gut das Unternehmen sein Anlagevermögen nutzt, um Umsatz zu generieren. Je höher die Quote, desto besser, da eine hohe Quote anzeigt, dass das Unternehmen für jede Währung der Umsatzerlöse weniger Geld im Anlagevermögen gebunden hat. Eine sinkende Quote kann darauf hindeuten, dass das Unternehmen übermäßig in Anlagen oder andere Sachanlagen investiert ist.

Formel

Die Formel für den Anstiegsgegenstand lautet wie folgt:

Anlagenumsatz = Nettoumsatz / durchschnittliches Nettoanlagevermögen

verbunden

Alle Tools auf dieser Site:











Copyright © Miniwebtool.com | | Terms and Disclaimer | Privacy Policy | Contact Us
×