×
EVEN THE mini TOOLS CAN EMPOWER PEOPLE TO DO GREAT THINGS.

ERA-Rechner

Geben Sie zur Berechnung des EFR Folgendes ein:
Wenn Sie ein partielles Inning eingeben müssen, steht .3333 für ein Drittel eines Innings und .6666 für zwei Drittel usw.
Gesamtzahl der erzielten Läufe:
Anzahl der Innings:

ERA-Rechner

Der ERA-Rechner kann verwendet werden, um die ERA (Earned Run Average) zu berechnen, welche in Baseball-Statistiken verwendet wird.

ERA-Definition

In Baseball-Statistiken ist die ERA eine der bekanntesten Schlagstatistiken und repräsentiert die durchschnittliche Anzahl der erzielten Runs an, welche ein Spieler pro Neun-Inning-Spiel aufgibt. Diese wird bestimmt, indem die Gesamtzahl an erzielten Runs durch die Anzahl an Innings dividiert wird und mit neun multipliziert wird.

ERA-Berechnungsformel

Die ERA-Formel lautet wie folgt:

ERA = 9 × Erreichte Runs erlaubt / Innings aufgeschlagen

Beispiel

Beispielsweise hätte ein Spieler, welcher 3 Runs in 7 geschlagenen Innings erzielt, eine ERA von 3,86 (9 × 3/7).

verbunden

Die beliebtesten Tools