×
Tools und Rechner > Finanzrechner > Festgeld-Rechner

Festgeld-Rechner

Einzahlungsbetrag:
Zeitperiode:
Jahreszinssatz: %
Zinsfrequenz:

Festgeld-Rechner

Der Festgeld-Rechner kann verwendet werden, um die Festgeldverzinsung und den Fälligkeitsbetrag zu berechnen.

Was ist eine feste Einzahlung?

Ein Festgeld (meistens als FD abgekürzt), welches sowohl von Banken als auch von Unternehmen angeboten wird, ist ein fester Geldbetrag, welcher für einen festgelegten Zeitraum auf einem Sparkonto gehalten wird und Ihnen einen festen Zinssatz als Gegenleistung einbringt. Die Zinsen können monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich gezahlt werden. Auf diese Weise können Sie mehr Zinsen für Ihre Ersparnisse erhalten als mit einem herkömmlichen Sparkonto.

Berechnung der festen Einzahlung

Die Formel für die Berechnung eines Festgeldes ohne Aufzinsung lautet wie folgt:

A = P (1 + RT)

Woher:
A = Endbetrag
P = Einzahlungsbetrag (Erstinvestition)
r = jährlicher Nominalzins
t = Anzahl der Jahre

Die Formel für die Berechnung eines Festgeldes mit periodischer Aufzinsung lautet wie folgt:

A = P × (1 + r / n) nt

Woher:
A = Endbetrag
P = Einzahlungsbetrag (Erstinvestition)
r = jährlicher Nominalzins
t = Anzahl der Jahre
n = Anzahl der Aufzinsungsperioden pro Jahr (z. B. 12 für monatliche Aufzinsung)

Die Formel für die Berechnung eines Festgeldes mit kontinuierlicher Aufzinsung lautet wie folgt:

A = P × e rt

Woher:
A = Endbetrag
P = Einzahlungsbetrag (Erstinvestition)
r = jährlicher Nominalzins
t = Anzahl der Jahre

verbunden

Alle Tools auf dieser Site:











Copyright © Miniwebtool.com | | Terms and Disclaimer | Privacy Policy | Contact Us
×